image






KiTas im Landkreis bleiben weiterhin geschlossen

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Bayreuth weiterhin über dem Wert von hundert.

Da die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Bayreuth über hundert liegt, werden gemäß der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in der kommenden Woche, vom 29. März bis zum ersten April, die Kindertagestätten weiterhin geschlossen bleiben und lediglich Notbetreuung anbieten. 


Weiterhin Notbetreuung ab 19.04.2021
Bitte klicken Sie auf "Mehr Infos" um die aktuelle Pressemitteilung des Landkreis Bayreuth zu lesen
X